Fahrrad kaputt?

Ich kann das selbst!

Genau! Jeder kann einfache Fahrradreparaturen selber machen! Auf dieser Seite findest du jede Menge Fahrradreparaturanleitungen mit vielen Bildern und leichten Erklärungen. So kannst auch DU Reparaturen an deinem Fahrrad durchführen und eine Menge Geld sparen. Zusätzlich findest du noch alle möglichen Infos, wie Werkzeugtipps und Ratgeber, rund um das Thema Fahrradreparieren. 

Anleitungen

Warum man sein Rad selbst reparieren sollte.

Doch warum sollte man sein Fahrrad selbst reparieren? Es gibt doch jede Menge Fahrradwerkstätten! Das stimmt, nur zahlt man einem Profi auch viel Geld, wenn er nur Bremsbeläge wechselt. Wir wollen hier gar nicht die Fahrradwerkstätten schlecht machen, bei komplizierten Arbeiten, wie einem Tretlagerwechsel ist es günstiger, es dem Fachmann zu überlassen. Sind es allerdings einfache Dinge, für die man kein teures Spezialwerkzeug braucht, kann man durch das Selbermachen viel Geld sparen. 
 
Zunächst mag es absurd klingen, aber es kann Spaß machen, an seinem Fahrrad zu schrauben. Alle Anleitungen hier wurden von begeisterten Radfahrern und Radschraubern geschrieben. Für uns gehört das Auseinandersetzen mit der Technik zur Passion des Radfahrens. 
 
Ist es nicht frustrierend, bei jeder Kleinigkeit am Rad aufgeschmissen zu sein und den Radladen aufsuchen zu müssen? Die meisten Fahrradreparaturen sind für jeden machbar. Das einzige, was du dazu brauchst, ist etwas Zeit und Mühe und natürlich eine gute Anleitung. 😉 Letztere findest du hier. Aber bevor du loslegst noch ein letzter Grund, dein Fahrrad selbst zu reparieren. Dein Können ist besonders wertvoll in Situationen, in denen du nicht direkt Hilfe bekommen kannst. Das kann auf einer Radtour sein. Oder es würde dir zu lange dauern, dein Rad beim Fachmann fixen zu lassen. Wenn du bei deiner Radtour einen Platten mitten im Wald hast und keine Ahnung hast, was du machen sollst, hast du ein Problem. Vielleicht machst du nicht oft Radtouren. Dann stell dir einmal vor, du musst jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit und hast einen Platten. Spätestens am nächsten Tag muss dein Fahrrad wieder rollen, die meisten Fahrradwerkstätten sind in der Hauptsaison nicht so schnell.
 
Falls du jetzt noch nicht direkt mit dem Fahrrad reparieren anfangen willst und mehr Infos, Tipps oder Werkzeugempfehlungen haben möchtest, wirst du weiter unten finden, wonach du suchst. Und falls dir etwas fehlt: schreib uns gerne eine Email!